yesterday
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Info zu:

Michelle Pfeiffer

[Schauspieler\in]

Michelle Pfeiffer's Biografie

Die am 29. April 1957 in Santa Ana, einem Vorort von Los Angeles, geborene Michelle Pfeiffer wuchs bei ihren Eltern auf dem Land auf und startete ihre berufliche Karriere zunächst an der Supermarkt-Kasse.

Nach Abschluss der High-School gewann sie bei einem regionalen Schönheitswettbewerb den ersten Platz. Als Beauty-Queen aus der Provinz (1978 gewann sie die Miss-Wahlen von Orange County) erhielt sie die Möglichkeit in zahlreichen Werbespots mitzuwirken und somit auf sich aufmerksam zu machen. Sie bekam bei einer renommierten Modell-Agentur in L. A. einen Vertrag und erhielt eine Gastrolle bei der TV-Produktion "Fantasy Island".

Der Auftritt begeisterte die Produzenten und Michelle beschloss Schauspielerin zu werden. Sie nahm intensiven Schauspielunterricht und arbeitete hart an ihrem Auftreten. Ihre erste Kinorolle erhielt sie 1980 im Alter von 22 Jahren in "Midlife Crisis".

Als kokainsüchtige Gangsterbraut gelang ihr 1983 in Brian de Palmas "Scarface" der Durchbruch.

Inzwischen zählt Michelle Pfeiffer längst zur Top-Garde der Schauspielstars.

Ihr wurden im Laufe ihrer Karriere der Golden Globe Award, der Nationale Filmkritiker-Preis, der Preis der New Yorker Filmkritiker (1989) und der Silberne Bär der Berliner Filmfestspiele (1993) verliehen.

Oscars
  • 1988 Oscar-Nominierung als Beste Nebendarstellerin in Gefährliche Liebschaften
  • 1989 Oscar-Nominierung als Beste Hauptdarstellerin in "Die fabelhaften Baker Boys"
  • 1992 Oscar-Nominierung als Beste Hauptdarstellerin in "Love Field"
Do not copy!
Text © Sonja Kresmann

DVDs in DB


Scarface


Der Tag des Falken


Die Hexen von Eastwick


Gefährliche Liebschaften


Batmans Rückkehr


Ein Sommernachtstraum


Schatten der Wahrheit


Der Sternwanderer