yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Taunuskrimi 1 - 8 Cover

Extras

  • Kapitelanwahl
  • Interviews
  • Trailer
  • Outtakes
  • Videotagebuch
  • Featuretten
  • Postproduktion

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 95 %
95 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 90 %
90 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 60 %
60 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 65 %
65 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 72 %
72 %

Infos zum Einträger



Testequipment:

Fernseher: Hisense 120L5F-A12 (120 Zoll) Laser Fernseher
Blu-ray Abspielgerät: Panasonic DP-UB824EGK UHD Blu-ray Player
Verstärker: Denon AVCX4700 - 9-Kanal AV-Receiver
Boxen: Teufel Ultima 40 Surround 5.1.2 (Set mit aktiven Sub und Dolby Atmos)
Konsole: PlayStation 5, Xbox Series X und Nintendo Switch
Virtual-Reality-Headset: VR-BrilleOculus Quest 2

Filminfos zu:

DVD-ReviewTaunuskrimi 1 - 8

Inhalt

Bei der Kripo Hofheim ermittelt ein unkonventionelles Duo: Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann). Im märchenhaften und mystisch verwunschenen Taunus nähern sich die beiden mit feinem Gespür und Menschenkenntnis den Verdächtigen und ihren Motiven und blicken nicht selten in seelische Abgründe. Do not copy!

Infos zum Film

Originaltitel: Taunuskrimi
Filmlänge: 990 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 2013
Herstellungsland: Deutschland
Erscheinungsdatum: 01.04.2022
EAN-Code: 4052912270701

Sprachen

deutsch 2.0 deutsch 2.0

Untertitel: keine

Kritiken

Fazit:
Bei den Taunuskrimi handelt es sich um eine deutsche Krimireihe, welche 2013 ihren Anfang nahm und im ZDF zu sehen ist. Bisher wurden 9 Filme gedreht (wenn man die Zweiteiler als einen Film rechnet), von denen die ersten acht von Studio Hamburg Enterprises in einer Box in den Handel gebracht wurde. In den Hauptrollen der Nele Neuhaus-Verfilmungen sind Felicitas Woll und Tim Bergmann zu sehen, welche als Ermittlerduo sehr gut zusammenpassen. Dazu kommen die Geschichten in den Filmen, die jederzeit authentisch wirkt. Wer Krimis und die Bücher von Nele Neuhaus mag, sollte hier einmal einen Blick riskieren.

Folgende Filme sind in der Box enthalten:
- Schneewittchen muss sterben
- Eine unbeliebte Frau
- Tiefe Wunden
- Mordsfreunde
- Wer Wind sät
- Böser Wolf *
- Die Lebenden und die Toten *
- Im Wald *

*Zweiteiler

Technisch kann man sehr zufrieden sein. So gesehen bekommen die Zuschauer das zusehen, was sie aus dem Fernsehen kennen. Dieses überzeugt mit frischen und bunten Farben, die jederzeit natürlich wirken. Dazu kommt ein ausgewogener Kontrast, der auch an den dunkleren Stellen noch Einzelheiten zeigt. Wenn Rückblenden zu sehen sind, passt sich das Bild der damaligen Zeit an, diese wirkt etwas älter und mit einem leichten Filter bearbeitet. Die Schärfe ist nicht optimal, aber immer noch auf einem guten Niveau, so dass man im Ganzen mit der Bildqualität zufrieden sein kann. Dazu kommt ein ausgewogener Ton, der auf der DVD in Deutsch in 2.0 Stereo vorhanden ist. Die Dialoge werden sauber und gut verständlich über die Boxen wiedergegeben, Fehler in der Form von Rauschen oder Verzerrungen sind nicht vorhanden.

Das Bonusmaterial verteilt sich auf alle Silberlinge und besteht aus einem Interview mit Felicitas Woll, einem weiteren Interview mit Tim Bergmann und einigen Outtakes. Dazu kann man sich noch einige Trailer, ein Videotagebuch von Tim Bergman ansehen. Den Abschluss bilden die Featuretten: „Und Action! – Stunts am Filmset“ und „Kamera läuft“, sowie eine Postproduktion über die Farbkorrektur und die visuellen Effekte und eine Postproduktion über die Filmmusik.
Sonja
Film:
Wertung: 95 %
95 %
Bild:
Wertung: 90 %
90 %
Ton:
Wertung: 60 %
60 %
Extras:
Wertung: 65 %
65 %

Bewertung

95 %

Infos

Anzahl der Medien: 8
Hülle: Keep Case
Distributor:
Studio Hamburg Enterprises
Regionalcode: 2
Bildformat: 1,78 : 1

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew

Leider noch keine ...