yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Küstenwache - Die zehnte Staffel Cover

Extras

  • Episodenanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 85 %
85 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 85 %
85 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 70 %
70 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 1 %
1 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 52 %
52 %

Infos zum Einträger



Testequipment:

Fernseher: Samsung UE65JU7590TXZG, 3D-4k-Fernseher, Curved
Blu-ray Abspielgerät: Samsung UBD-K8500/EN 3D Curved Blu-ray Player, 4K und 3D
Verstärker: Onkyo TX-NR646 7.2 AV-Receiver
Boxen: Teufel Consono 35 Mk3 plus Onkyo SKH-410 Dolby Atmos, 5.1.2
Konsole: PlayStation 4 PRO und Xbox One S

Filminfos zu:

DVD-ReviewKüstenwache - Die zehnte Staffel

Inhalt

Die Crew der Küstenwache sticht auch in der zehnten Staffel unermüdlich jeden Tag in See, um Mörder, Betrüger und Verbrecher zu fassen. Nicht selten wird es dabei auch für die Mannschaft unter Kapitän Ehlers sehr gefährlich. Die Geschichten um die Albatros und ihre Besatzung spiegeln den Alltag der Küstenwache auf Nord- und Ostsee wider und wie im realen Leben gibt es nicht immer ein Happy End für alle. Do not copy!

Infos zum Film

Originaltitel: Küstenwache
Filmlänge: 860 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 2007
Herstellungsland: Deutschland
Erscheinungsdatum: 09.09.2016
EAN-Code: 4052912672369

Sprachen

deutsch 2.0 deutsch 2.0

Untertitel: keine

Kritiken

Fazit:
Wieder einmal erfreut uns Studio Hamburg enterprises mit einer Neuauflage. Soeben ist die 10. Staffel der Küstenwache noch einmal auf DVD in den Handel gekommen. Seit der achten Staffel bekommt der Zuschauer zu Beginn den Hintergrund der Geschichte nicht mehr von Bodo Wolf, sondern von Michael Kind erzählt. Mit der aktuelle Box bekommt der Zuschauer 17 Episoden geboten, die zusammen eine Laufzeit von 945 Minuten haben.

Jede Episode ist in sich geschlossen, so dass es nicht zwingend notwendig ist die Episoden nacheinander anzusehen. Der Zuschauer bekommt hier die gesamte Palette von Polizeiarbeit geboten. Von Mord über Erpressung, Entführung und Zuhälterei ist hier alles vorhanden. Für Fans gilt: Kauftipp!

Das Bild der zehnten Staffel von Die Küstenwache überzeugt mit natürlichen Farben und einen ausgewogenen Kontrast, der auch in den dunkleren Passagen noch viele Details zeigt. Die Schärfe ist nicht immer optimal, aber dennoch gelungen. Alleine bei schnellen Bewegungen und Kameraschwenks sind kleine Schwächen an den Kanten zu erkennen. An der Qualität des Tons hat sich im Vergleich mit den vorherigen Staffeln nichts geändert. Der Zuschauer bekommt hier das geboten, was er von einer Fernsehserie erwarten kann. Die Dialoge werden sauber und gut verständlich über die Boxen wiedergegeben, Fehler in der Form von Rauschen oder Verzerrungen sind nicht vorhanden. Im Ganzen gesehen ein solider Ton ohne besondere Höhen oder Tiefen.

Bild:
Das Bild der zehnten Staffel von Die Küstenwache überzeugt mit natürlichen Farben und einen ausgewogenen Kontrast, der auch in den dunkleren Passagen noch viele Details zeigt. Die Schärfe ist nicht immer optimal, aber dennoch gelungen. Alleine bei schnellen Bewegungen und Kameraschwenks sind kleine Schwächen an den Kanten zu erkennen. Hier halte ich gute 85 % für angebracht.

Ton:
An der Qualität des Tons hat sich im Vergleich mit den vorherigen Staffeln nichts geändert. Der Zuschauer bekommt hier das geboten, was er von einer Fernsehserie erwarten kann. Die Dialoge werden sauber und gut verständlich über die Boxen wiedergegeben, Fehler in der Form von Rauschen oder Verzerrungen sind nicht vorhanden. Im Ganzen gesehen ein solider Ton ohne besondere Höhen oder Tiefen.

Extras:
Leider ist keinerlei Bonusmaterial vorhanden.
Sonja
Film:
Wertung: 85 %
85 %
Bild:
Wertung: 85 %
85 %
Ton:
Wertung: 70 %
70 %
Extras:
Wertung: 1 %
1 %

Bewertung

85 %

Infos

Anzahl der Medien: 5
Hülle: Alpha-Case
Distributor:
Studio Hamburg Enterprises
Regionalcode: 2
Bildformat: 1,78 : 1

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew

Leider noch keine ...