yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Johanna von Orleans Cover

Extras

  • Kapitelanwahl
  • Trailer / Teaser
  • Making of
  • isolierte Musikspur
  • Filmografien der Schauspieler und des Regisseurs

Gesamtwertung

Film/Inhalt (3 Bewertungen):
Wertung: 80 %
80 %
Bild: (2 Bewertungen)
Wertung: 83 %
83 %
Ton: (2 Bewertungen)
Wertung: 83 %
83 %
Extras: (2 Bewertungen)
Wertung: 58 %
58 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 87 %
87 %

Infos zum Einträger

Wer steckt hinter diesem Review? Einfach hier klicken. (Auch, um dem Reviewer eine Nachricht zu schreiben)

Testequipment:

Fernseher: Philips 100Hz 28PT7104/12
DVD-Player: Harman/Kardon DVD 10
Verstärker: Harman/Kardon AV 2500
Boxen:Elac Standboxen ELX 8100
Sub Infinity BU80, Surround Infinity QPS-1 (bidirektional), Centerspeaker Infinity 100 MK II Reference.

Filminfos zu:

DVD-ReviewJohanna von Orleans

Inhalt

Frankreich 1429. Ein 16jähriges Bauernmädchen wird zur Schlüsselfigur im Hundertjährigen Krieg zwischen Frankreich und England. Wie aus dem Nichts erscheint das Mädchen Johanna und erklärt vor den Augen der Mächtigen, dass sie - von Gott auserwählt - die größte Armee der Welt bezwingen und Frankreich befreien will. Noch im selben Jahr erreicht Johanna von Orleans die Krönung von Karl VII zum König. Doch weitergetrieben von ihren visonären Zielen, ist der Fall der Jungfrau von Orleans bereits vorgezeichnet... Do not copy!

Infos zum Film

Originaltitel: The Messenger: The Story of Joan of Arc
Filmlänge: 152 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 1999
Herstellungsland: Frankreich / USA
Erscheinungsdatum: 11.07.2000
EAN-Code: 4030521290815

Sprachen

deutsch 5.1 deutsch 5.1
englisch 5.1 englisch 5.1

Untertitel: arabisch, bulgarisch, dänisch, finnisch, griechisch, hebräisch, hindi, holländisch, isländisch, kroatisch, norwegisch, polnisch, schwedisch, türkisch, tschechisch, ungarisch

Kritiken

Sehr gute Bild und Ton-Qualität. Milla Jovovich kommt sehr authentisch rüber. Das Filmende finde ich aber in der TV-Produktion (mit Leelee Sobieski in der Hauptrolle) besser gelungen.
Daniel
Film:
Wertung: 70 %
70 %
Bild:
Wertung: 100 %
100 %
Ton:
Wertung: 100 %
100 %
Extras:
Wertung: 60 %
60 %

Sehr guter Historien-Film, der die Johanna mal ganz anders zeigt.
flo
Film:
Wertung: 100 %
100 %
Bild:
Wertung: 65 %
65 %
Ton:
Wertung: 65 %
65 %
Extras:
Wertung: 55 %
55 %

Leider hat sich Luc Besson hier nicht gerade mit Ruhm bekleckert, sondern vielmehr ein erstaunlich braves Werk abgeliefert, das phasenweise sehr uninspiriert wirkt und der Johanna von Orleans nicht gerecht wird.

Vor allem Milla Jovovich scheint mit der ihr zugeschriebenen Rolle etwas überfordert zu sein und wirkt etwas blass als Johanna.

Auch wirkt der Film zeitweise etwas langatmig.

Dennoch kann man den Film durchaus empfehlen, sofern keine allzu hohen Ansprüche gestellt werden.
Nicola
Film:
Wertung: 70 %
70 %
Bild:
Wertung: ? %
? %
Ton:
Wertung: ? %
? %
Extras:
Wertung: ? %
? %

Bewertung

80 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Columbia TriStar Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 2,35 : 1 anamorph

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Gewonnene Preise

Academy Award (Oscar)
1948: Beste Kamera; Joseph Valentine, William V. Skall, Winton Hoch

Academy Award (Oscar)
1948: Beste Kostüme; Dorothy Jeakins, Karinska

Cast & Crew


Milla Jovovich


John Malkovich