yesterday

"The Marvels" ab 01. März auf DVD, Blu-ray und als 4K UHD limitiertes Steelbook erhältlich

Mit THE MARVELS kommt nun ein spannendes und actiongeladenes Superheldinnen-Abenteuer in die Heimkinos. Regisseurin Nia DaCosta („Candyman”) vereint die Kräfte von Captain Marvel, Ms.Marvel und S.A.B.E.R.-Astronautin Captain Monica Rambeau um ein bombastisches Spektakel auf die Bildschirme zuhause zu bringen. In den Hauptrollen zu sehen sind neben Brie Larson, Teyonah Parris und Iman Vellani auch Samuel L. Jackson, Zawe Ashton and Park Seo-joon. Nia DaCosta führt Regie, Kevin Feige zeichnet sich als Produzent verantwortlich. Louis D'Esposito, Victoria Alonso, Mary Livanos und Matthew Jenkins fungieren als Ausführende Produzenten. Das Drehbuch stammt von Megan McDonnell, Nia DaCosta, Elissa Karasik und Zeb Wells.

THE MARVELS erscheint am 01. März 2024 auf DVD, Blu-ray und als 4K UHD im limitierten Steelbook. Alle Blu-ray-Versionen liefern nie zuvor gesehenes Bonusmaterial. Vorbestellungen sind bereits möglich.


Zum Film:

Carol Danvers alias Captain Marvel (Brie Larson) hat in THE MARVELS ihre Identität von den tyrannischen Kree zurückerobert und Rache an der Obersten Intelligenz genommen. Die unbeabsichtigte Folge ihrer Tat ist jedoch, dass Carol die Last eines instabilen Universums auf sich nehmen muss. Sie wird mit einem mysteriösen Wurmloch konfrontiert, das mit einem Kree-Revolutionär in Verbindung steht, und ihre Kräfte verweben sich plötzlich mit denen von Superfan Kamala Khan aus Jersey City aka Ms. Marvel (Iman Vellani), und ihrer Nichte, der jetzigen S.A.B.E.R.-Astronautin Captain Monica Rambeau (Teyonah Parris). Das ungleiche Trio muss ein Team bilden und lernen, an einem Strang zu ziehen, denn nur gemeinsam als THE MARVELS können sie das Universum retten!

Bonusmaterial:

Das Bonusmaterial auf der Blu-ray und der Steelbook Edition bietet einen spannenden Blick hinter die Kulissen. In den „Produktionstagebücher“ gewähren die Hauptdarstellerinnen Brie Larson, Teyonah Parris und Iman Vellani einen Einblick auf ein paar lustige und spannende Momente am Set. Außerdem bietet die Disc eine Auswahl an zusätzlichen Szenen und Pannen vom Dreh sowie ein Audiokommentar mit der Regisseurin Nia DaCosta und VFX Supervisor Tara DeMarco.