yesterday

DEVIL MAY CRY® 5: DER EWIGE KAMPF ZWISCHEN GUT UND BÖSE BEGINNT ERNEUT AM 8. MÄRZ 201

Am 8. März 2019 veröffentlicht Capcom, einer der führenden Entwickler und Publisher von PC- und Videospielen, Capcom, mit Devil May Cry® 5 den jüngsten Titel der ikonischen Action-Serie mit mehr als 16 Millionen verkauften Einheiten für Xbox One, das PlayStation®4 Computer Entertainment System und Windows PCs. Capcoms proprietäre Inhouse-Engine RE Engine bietet bahnbrechende Grafik mit fotorealistischem Charakterdesign und beeindruckenden Licht- und Grafikeffekten. Devil May Cry 5 führt die Serie zu neuen Höhen und bleibt ihr dabei gleichzeitig treu.

Für ihre Mischung aus stilisierter Hochgeschwindigkeits-Action und Charakteren aus dem Jenseits bekannt, wuchs die Devil May Cry®-Serie seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 2001 zu einem weltweiten Erfolg heran. Hauptprotagonist Dante ist Dämonenjäger und Sohn des legendären Dark Knights und Dämonen Sparda sowie der menschlichen Eva. Als überlebensgroßes Familiendrama ist dieser ewige Kampf zwischen Gut und Böse das Hauptthema der Devil May Cry-Serie, in der Dante, der Sohn Spardas, auf Vergeltung für das Verderben seines Bruders und den Mord an seiner Mutter sinnt.

Zehn Jahre nach der letzten Iteration, Devil May Cry® 4, haben sich Director Hideaki Itsuno und sein Kernteam wieder zusammengetan, um die Saga um die Söhne Spardas fortzuführen. Drei spielbare Charaktere stehen zur Auswahl, von denen jeder einen komplett anderen Kampfstil bevorzugt, um der Dämonenhorden Herr zu werden. Bosskämpfe, während denen das Adrenalin nur so strömt, warten mit zerstörbaren Umgebungen in den Straßen von Red Grave City auf.

Mehrere Jahre sind in Devil May Cry 5 vergangen, man hat die Bedrohung durch dämonische Kräfte längst vergessen, da taucht das Böse erneut auf. Die dämonische Invasion beginnt damit, dass die Samen des “Dämonenbaums” Wurzeln in Red Grave City schlagen. Dieser höllische Einfall zieht die Aufmerksamkeit des jungen Dämonenjägers Nero auf sich, ein Verbündeter von Dante, dem sein dämonischer Arm, Quelle großer Kraft, abhandengekommen ist. Um die Anfänge der aktuellen Vorkommnisse zu ergründen, macht sich Nero zusammen mit seiner Partnerin Nico in seinem Wohnmobil namens “Devil May Cry” nach Red Grave City auf. Der Verlust seines dämonischen Arms, die Dämoneninvasion und Dantes unbekannter Aufenthaltsort beschäftigen ihn sehr. Er muss Licht ins Dunkel bringen und die Dinge regeln, ein für alle Mal.