yesterday

The Magpie Salute - Song Premiere zu “For The Wind”, Debüt Studioalbum “High Water I“ am 10.08.2018 und erste Livedates!

The Magpie Salute veröffentlichen ihr Debüt Studioalbum “High Water I“ am 10. August via Provogue/ Mascot Label Group!
In diesem Rahmen gibt es aktuell die Song Premiere zu ‘For The Wind’, einer der besten Tracks des neuen Albums, hier zu hören: https://youtu.be/wzdIFjO2VRA

Zum Song gibt es zudem einige Statements der Band…

Rich Robinson about the song: “For the wind is a song that took a long way around to come to fruition. I wrote it years ago, and it took the right band to do it justice. Now it has a great home with Magpie.”

John Hogg about the lyrics: “It's like this person can see that every terrible thing in his world has been reversed, defeated and left behind. It's not hopeful or expectant, it's more than that...a full-on realisation described by one of the victors”

John Hogg commented on lyrics of For The Wind: “It's like this person can see that every terrible thing in his world has been reversed, defeated and left behind. It's not hopeful or expectant, it's more than that...a full-on realisation described by one of the victors”

Gegründet von Gitarrist Rich Robinson setzt The Magpie Salute eine Episode fort, die ihren Anfang mit Gitarrist Marc Ford und Bassist Sven Pipien bei den legendären The Black Crowes nahm. Mit Sänger John Hogg arbeitete Robinson bereits bei seinem Nebenprojekt ‚Hookah Brown‘ zusammen. Keyboarder Matt Slocum und Schlagzeuger Joe Magistro unterstützen ihn seit Jahren bei seinen Soloalben und auf Tour.
Auf ihrem Debüt „High Water I“, das am 10. August 2018 erscheint, veröffentlichen sie erstmals komplett eigenes Material. Der Nachfolger „High Water II“ ist für 2019 geplant.

Die Geschichte von The Magpie Salute beginnt bereits mit einem guten Ende. Mit „High Water I“ haben die Freunde wieder zueinander gefunden und etwas Neues geschaffen. „Ich hoffe dass die Leute bemerken, dass dieses Projekt etwas komplett Neues ist, ihnen aber dennoch vertraut vorkommt.“, wünscht sich Robinson.
„Ich hoffe, sie können sich mit den Alben verbinden, die ihr Leben geprägt haben. Musik ist dafür da, um uns Freude zu machen und uns neue Perspektiven zu zeigen. Mir ist das mehr als je zu vor bewusst geworden. Es ist ein Geschenk.“Ich hoffe, wir können den Zuhörern, etwas von ihrer Last nehmen, wenn sie uns zuhören und Spaß dabei haben, unsere Geschichten zu teilen.“, lächelt Hogg. „Das ist alles, was ich mir wünsche.“
Marc Ford schließt ab: „Letztendlich liegt der Geist der Versöhnung über allem. Wir haben alle viel Bullshit hinter uns bringen müssen, bis wir endlich zusammen kommen und diese Musik Realität werden lassen konnten. In ihr liegen Freiheit, Kraft und Gerechtigkeit. Ehrlich erzählt von vier erwachsenen Männern, die gelebt haben und noch immer aufrecht stehen.“

Immer noch aktuell… das erste offizielle Video zum Song “Send Me An Omen”: https://youtu.be/vEhk1Hspaz8


The Magpie Salute (Trio) - Exclusive Acoustic Tour

AUG 05 - Krosset - Oslo, Norway
AUG 06 - Obaren - Stockholm, Sweden
AUG 08 - Lido – Berlin, Germany
AUG 09 - Amstelkerk – Amsterdam, Netherlands
AUG 10 - Oslo (venue) – London, UK SOLD OUT


Mehr Infos unter:
www.themagpiesalute.com