yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Winnie Puuh 1 – Alle für einen, einer für alle! Cover

Cast & Crew

Regie:


Schauspieler:

Extras

  • Spiel: Fröhliches Eiersuchen im Hundertmorgenwald
  • Kapitelanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 80 %
80 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 70 %
70 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 60 %
60 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 25 %
25 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 52 %
52 %

Infos zum Einträger



Testequipment:

Fernseher: Panasonic TX 32PK25D
DVD-Player: Sony DVP-NS 32 S
Receiver: Denon AVR-1801
Boxen: Quadral
Sub: Jamo SW 1008

Filminfos zu:

DVD-ReviewWinnie Puuh 1 – Alle für einen, einer für alle!
Honigsüße Abenteuer

Infos zum Film

Originaltitel: Magical World of Winnie the Pooh - All for one, one for all
Filmlänge: 55 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 2002
Herstellungsland: USA
Erscheinungsdatum: 12.02.2004
EAN-Code: 4011846011743

Sprachen

deutsch 2.0 deutsch 2.0
englisch 2.0 englisch 2.0
italienisch 2.0 italienisch 2.0

Untertitel: deutsch, englisch, englisch für Hörgeschädigte, französisch, italienisch, spanisch

Kritiken

Fazit (8/10):
Was erwartet man von einem Kinderfilm? Unter anderem soll er neben Gewaltfreiheit und Verständlichkeit auch noch lehrreich sein! Dies alles vereint die Serie WINNIE PUUH – HONIGSÜßE ABENTEUER.

Die erste DVD – „Alle für einen, einer für alle!“ - enthält vier Kurzgeschichten, die immer von einem Erzähler eingeleitet werden.

Winnie Puuh und Rabbit stehen sich auf einer Bühne gegenüber. Rabbit hat einen vollen Topf mit Honig vor sich, Winnie Puh einen leeren. Jeder weiß, daß Winnie Puuh verrückt nach Honig ist. Nun stellt sich die Frage, ob Rabbit mit Winnie Puuh teilen soll. Als erstes wird die "falsche" Lösung gezeigt. Rabbit teilt nicht und Winnie Puuh ist traurig. Der Film wird nun "zurück gepult" und gleich danach gibt es einen Alternativvorschlag: Rabbit teilt den Honig mit Winnie Puuh. Dafür bekommt Rabbit von Winnie Puuh eine Möhre. Die Moral von der Geschicht: Wenn man teilt, bekommt man auch etwas zurück.

Die DVD ist kindgerecht gestaltet, eine Sprecherin führt die Kleinen durch das Menü und erklärt ganz genau die einzelnen Punkte, sodass Kinder genau wissen, welche Tasten sie drücken müssen – auch wenn sie noch nicht lesen können. Für so viel Mühe vergebe ich bei der Bewertung einen Extrapunkt.

Mit WINNIE PUUH – HONIGSÜßE ABENTEUER bringt Walt Disney eine kindgerechte Serie auf DVD, die ich uneingeschränkt empfehlen kann.


Bild (7/10):
Ist das Bild in der ersten Kurzgeschichte noch ein wenig blass, so ändert es sich ab der zweiten Geschichte. Dann sind die Farben kräftig und leuchtend, wie man es von einem Zeichentrickfilm für Kinder gewohnt ist. In WINNIE PUUH – ALLE FÜR EINEN, EINER FÜR ALLE, besteht der Hintergrund aus unbewegten Bildern, so dass die Kleinen nicht abgelenkt werden und sich auf die Hauptgeschichte und somit auf die Figuren konzentrieren können. Fehler in Form von Dropouts oder ähnlichem sind beim Bild (1:33, Vollbild) nicht vorhanden.

Ton (6/10):
Ein Kinderfilm mit drei Stereo-Tonspuren (Deutsch, Englisch und Italienisch) – da kann man keinen großartigen Surroundsound mit brachialem Basseinsatz erwarten. Die Dialoge der Figuren sind klar und deutlich zu verstehen, es wird weder genuschelt noch zu schnell gesprochen, sodass es auch für die Kleinsten kein Problem ist, diesen Film zu verstehen. Für einen Kinderfilm sind die Tonspuren vollkommen ausreichend.

Extras (2.5/10):
Hier findet man ein unterhaltsames Spiel: „Eiersuchen im Hundertmorgenwald“. Durch anklicken verschiedener Gegenstände oder Räumlichkeiten sollten Eier gefunden werden, die in Rabbits Garten, Puuhs Haus und auf I-Aahs Hügel versteckt sind
Sonja
Film:
Wertung: 80 %
80 %
Bild:
Wertung: 70 %
70 %
Ton:
Wertung: 60 %
60 %
Extras:
Wertung: 25 %
25 %

Bewertung

80 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Buena Vista Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 4 : 3

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew

Leider noch keine ...