yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Ferkels grosses Abenteuer Cover

Cast & Crew

Regie:
Francis Glebas

Schauspieler:

Extras

  • Trailershow
  • DVD-ROM-Part
  • Ferkels Erinnerungsbuch
  • Ferkels Grosse Welt
  • Sing mit uns alle beliebten Lieder
  • Kapitelanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 80 %
80 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 80 %
80 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 75 %
75 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 50 %
50 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 68 %
68 %

Infos zum Einträger



Testequipment:

Fernseher: Panasonic TX 32PK25D
DVD-Player: Sony DVP-NS 32 S
Receiver: Denon AVR-1801
Boxen: Quadral
Sub: Jamo SW 1008

Filminfos zu:

DVD-ReviewFerkels grosses Abenteuer

Infos zum Film

Originaltitel: Piglet's Big Movie
Filmlänge: 72 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 2003
Herstellungsland: USA
Erscheinungsdatum: 04.12.2003
EAN-Code: 4011846012849

Sprachen

deutsch 5.1 deutsch 5.1
englisch 5.1 englisch 5.1
türkisch 5.1 türkisch 5.1

Untertitel: deutsch, englisch, englisch für Hörgeschädigte, französisch, italienisch, spanisch, türkisch

Kritiken

Fazit (8/10):
Nach Tigger und Winnie Puuh hat es nun auch Ferkel zu einem eigenen Film gebracht. Endlich sind die Freunde wieder vereint, und man kann sie auf ihren neuen und aufregenden Abenteuer begleiten.

Die DVD ist kindgerecht gestaltet, eine Sprecherin führt die Kleinen durch das Menü und erklärt ganz genau die einzelnen Punkte, sodass Kinder genau wissen, welche Tasten sie drücken müssen – auch wenn sie noch nicht lesen können. Für so viel Mühe vergebe ich bei der Bewertung einen Extrapunkt.

Disney hat mit „Ferkels grosses Abenteuer“ wieder eine DVD auf den Markt gebracht, die vor allem die ganz Kleinen begeistern wird.


Bild (8/10):
Die Figuren im Film überzeugen durch kräftige, leuchtende Farben. Der Hintergrund ist meist nur angedeutet, so dass die Kleinen nicht abgelenkt werden und sich auf die Hauptgeschichte konzentrieren können. Der Film liegt auf dieser DVD in 1.66:1 (anamorph) vor und besticht durch ein rauschfreies, scharfes Bild. Fehler in Form von Dropouts oder ähnlichem sind nicht vorhanden.

Ton (7.5/10):
Wie man es von einem Kinderfilm erwartet, sind hier wenige Surroundeffekte enthalten. Bei den Musikeinlagen kommt ein wenig Raumklang auf, ansonsten verhalten sich die Rears eher ruhig. Die Dialoge der Figuren sind klar und deutlich zu verstehen, es wird weder genuschelt noch zu schnell gesprochen, sodass es auch für die Kleinsten kein Problem ist, diesen Film zu verstehen. Man kann bei dieser DVD zwischen drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Türkisch – jeweils Dolby Digital 5.1) wählen. Wie wir es von Disney kennen, stehen auch mehrere Untertitel zur Verfügung.

Extras (5/10):
Neben einer „Trailershow“ am Anfang der DVD und einem „DVD-ROM-Part“, in dem man ein eigenes Erinnerungsbuch gestalten kann, findet man auf der DVD unter anderem noch ein Spiel: „Ferkels Erinnerungsbuch“. Hier kann man die Blätter aus Ferkels Buch wiederfinden, indem man die einzelnen Behausungen der Figuren durchsucht.
Bei „Ferkels Grosse Welt“ wird dem Zuschauer eine Geschichte über Ferkels „grosse Taten“ erzählt, welche mit Szenenbildern unterlegt sind.
Der Menüpunkt „Sing mit uns alle beliebten Lieder“ ist sicherlich für die Kleinen am Interessantesten. Wer möchte, kann hier die Karaoke-Version aktivieren, sodass im Film die Liedertexte zum Mitsingen eingeblendet werden.
Sonja
Film:
Wertung: 80 %
80 %
Bild:
Wertung: 80 %
80 %
Ton:
Wertung: 75 %
75 %
Extras:
Wertung: 50 %
50 %

Bewertung

80 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Buena Vista Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 1,66 : 1 anamorph

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew

Leider noch keine ...