yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Sweet Home Alabama Cover

Extras

  • Audio Kommentar von Regisseur Andy Tennant
  • Aus dem Schneideraum: Andy Tennant kommentiert die zusätzlichen Szenen
  • Alternatives Ende
  • Musik-Video „Mine All Mine“ von SHeDAISY
  • Kapitelanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 85 %
85 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 85 %
85 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 80 %
80 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 65 %
65 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 77 %
77 %

Infos zum Einträger

Wer steckt hinter diesem Review? Einfach hier klicken. (Auch, um dem Reviewer eine Nachricht zu schreiben)

Testequipment:

Fernseher: Panasonic TX 32PK25D
DVD-Player: Sony DVP-NS 32 S
Receiver: Denon AVR-1801
Boxen: Quadral
Sub: Jamo SW 1008

Filminfos zu:

DVD-ReviewSweet Home Alabama

Infos zum Film

Originaltitel: Sweet Home Alabama
Filmlänge: 104 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 2002
Herstellungsland: USA
Erscheinungsdatum: 25.09.2003
EAN-Code: 4011846012085

Sprachen

deutsch 5.1 deutsch 5.1
englisch 5.1 englisch 5.1
italienisch 5.1 italienisch 5.1
türkisch 5.1 türkisch 5.1

Untertitel: deutsch, englisch, englisch für Hörgeschädigte, französisch, italienisch, spanisch, türkisch

Kritiken

Fazit (8.5/10):
Bei "Sweet Home Alabama" handelt es sich um eine romantische Komödie, die mit einem nicht ganz überraschenden Ende aufwarten kann. Die Story ist im Großen und Ganzen leicht vorhersehbar – doch man langweilt sich keine Minute. Die Dialoge sind witzig, die Gags passen zu der jeweiligen Situation. So wird ein unterhaltsamer Fernsehabend garantiert. Nicht zu Unrecht war der Film mit 120 Millionen Dollar Einspielergebnis ein Überraschungshit in den USA.

Nach "Natürlich Blond" und "Ernst sein ist alles", überzeugt Reese Witherspoon auch in "Sweet Home Alabama". Die Gratwanderung zwischen tüchtiger Karrierefrau und frecher Göre ist ihr sehr gut gelungen. In diesem Film beweist sie, daß sie nicht nur das "dumme Blondchen" spielen kann. Mit Josh Lucas ( A Beautiful Mind) und Patrick Dempsey (Abount A Boy) sind die Rollen der aktuellen und zukünftigen Ehemanner passend besetzt.

Wer Komödien mag, sollte sich diesen Film auf jeden Fall einmal ansehen, zumal auch die Ausstattung der DVD kaum Wünsche offen läßt. Für Reese Witherspoon Fans ist diese DVD ein Muß!

Bild (8.5/10):
Wer sich diesen Film auf dem Fernseher anschaut, wird von der Qualität begeistert sein. Erst Besitzer eine Beamers werden die kleinen Schwächen feststellen. So ist die Schärfe nicht immer optimal, ab und zu schwächelt der Kontrast. Das alles mindert aber nicht den Filmgenuss – die Qualität ist immer noch top!

Ton (8/10):
Bei Musikeinlagen kommt die Anlage wirklich gut zur Geltung. Die Dialoge kommen klar und deutlich aus den Boxen. Je nachdem, wo sich die sprechende Person aufhält, kommt auch der Dialog her. Ob Hundegebell oder Autohupe, wenn die Kamera sich dreht, ändert sich die Position der Geräusche und Dialoge.

Extras (7/10):
Der "Audio Kommentar von Regisseur Andy Tennant" ist in Englisch mit optionalen deutschen Untertiteln.
Hinter "Aus dem Schneideraum: Andy Tennant kommentiert die zusätzlichen Szenen" befinden sich 8 zusätzlich Szenen und eine entfallene Storyline. Leider kann man diese nur einzeln anwählen.
Knappe 2 Minuten dauert das "Alternative Ende", welches von Andy Tannent kommentiert wird.
Am Ende der Extras findet man noch das Musik-Video "Mine All Mine" von SHeDAISY.
Sonja
Film:
Wertung: 85 %
85 %
Bild:
Wertung: 85 %
85 %
Ton:
Wertung: 80 %
80 %
Extras:
Wertung: 65 %
65 %

Bewertung

85 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Buena Vista Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 2,35 : 1 anamorph

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew


Reese Witherspoon