yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Inspector Barnaby, Vol. 04 Cover

Extras

  • Episodenanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 87 %
87 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 78 %
78 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 60 %
60 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 1 %
1 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 46 %
46 %

Infos zum Einträger

Wer steckt hinter diesem Review? Einfach hier klicken. (Auch, um dem Reviewer eine Nachricht zu schreiben)

Testequipment:

Fernseher: Philips 42 PFL 7662 Full HD LCD
HD-Player: Toshiba HD-E1
Blu-ray Abspielgerät: Sony PlayStation 3
Verstärker: Denon AVR 2807
Boxen: Teufel Concept R

Filminfos zu:

DVD-ReviewInspector Barnaby, Vol. 04

Inhalt

Episoden:
Disc 1:
"Die Hexe von Setwale Wood"
In Setwale Wood, dem mythenumwobenen Waldgebiet in der Grafschaft Midsomer, wird eine Leiche gefunden: Susan, die Frau des Farmers Simon Bartlett.
Als kurze Zeit später dessen Erzfeind, James Harrington, tot aus einer Jauchegrube geborgen wird, wird Inspector Barnaby und Sergeant Troy klar, dass sie es offenbar mit einem unbarmherzigen Täter zu tun haben, der rücksichtslos einen perfiden Plan verfolgt...

Disc 2:
"Glockenschlag zum Mord"
Kurz vor einer Probe wird der Glöckner Greg Tutt tot im Kirchturm aufgefunden, getötet mit einem gezielten Schuss durchs Herz. Für die Glöckner aus Midsomer Wellow ist der Todesfall eine Katastrophe, denn das Team bereitet sich auf den alljährlichen Glöckner-Wettbewerb in Midsomer vor. Bevor Barnaby und Troy dem brutalen Täter jedoch auf die Spur kommen, fallen ihm noch weiter Mitglieder des Glöcknerteams zum Opfer...

Disc 3:
"Mord am St. Malley's Day"
Inspector Tom Barnaby und seine Frau Joyce besuchen den St.-Malley's-Day-Lauf des noblen Elite-Internats Devington School. Entsetzt sehen sie mit an, wie Daniel Talbot beim Zieleinlauf tot zusammenbricht. Der Täter hat den Musterschüler während des sportlichen Wettkampfs mit Messerstichen tödlich verletzt. Als auch Talbots Freund Dudley Carew, der Barnaby und Troy einen mysteriösen Hinweis auf die Schule gibt, kurze Zeit später tot aufgefunden wird, ist Barnaby überzeugt, dass hinter den Morden mehr stecken muss, als harmlose Streitereien zwischen Schülern...

Disc 4:
"Trau, schau, wem!"
Inspector Tom Barnaby und Sergeant Troy werden an einen grausamen Tatort gerufen. In seinem Haus hat sich Martin Wroath allem Anschein nach das Leben genommen. Wroath war wegen seiner zunehmenden Depressionen Patient in der psychiatrischen Klinik Mercy Park, die von Dr. Jane Moore geleitet wird. Als wenig später ihr Assistent Dr. Parish tot aufgefunden wird, sehen sich Barnaby und Troy einem grausamen Täter gegenüber, der sein tödliches Spiel erbarmungslos fortsetzt und es sogar auf das Leben von Inspector Barnaby abgesehen hat... Do not copy!

Infos zum Film

Originaltitel: Midsomer Murders - The Killings at Badger's Drift
Filmlänge: 400 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 1999
Herstellungsland: Großbritannien
Erscheinungsdatum: 03.04.2009
EAN-Code: 4029758966884

Sprachen

deutsch 2.0 deutsch 2.0
englisch 2.0 englisch 2.0

Untertitel: keine

Kritiken

Fazit:
Und weiter geht es mit der vierten Staffel von Inspector Barnaby. edel motion hat nun weitere vier Episoden auf vier DVDs veröffentlicht, welche zusammen eine Laufzeit von 400 Minuten haben.

Die Serie läuft schon seit 1997 im Fernsehen und umfasst bisher 59 Episoden. Im ZDF wurden bisher 17 Folgen gezeigt – allerdings in loser Reihenfolge. Schrieb Caroline Graham noch das Drehbuch zu „Death of Hollow Man“, so wurde die Serie nach den ersten Folgen eigenständig fortgesetzt. Der Hauptdarsteller Daniel Casey stieg im Jahre 2003 aus der Serie aus und wurde von John Hopkins als DS Scott ersetzt. Dieser hielt einige Staffeln durch, wurde aber in der neunten Staffel von Jason Hughes als DC Ben Jones abgelöst.

Folgende Episoden sind auf den Silberlingen vorhanden:
  • Die Hexe von Setwale Wood
  • Glockenschlag zum Mord
  • Mord am St. Malley's Day
  • Trau, schau, wem!

    Schon der Pilotfilm erreichte bei seiner Erstausstrahlung in England hohe Einschaltquoten (13,5 Millionen Zuschauer). Die einzelnen Episoden im Fernsehen verfolgen immer noch 3 Millionen Zuschauer – und die können sich nicht irren.

    Mit Charme und etwas Skurrilität hat sich diese Serie einen Namen gemacht und viel Fans gefunden. Wer schon die ersten drei Staffeln sein Eigen nennt, kann mit dem Kauf der vierten Staffel keinen Fehler machen.

    Bild:
    Das Bild der Serie entspricht dem der Fernsehausstrahlung. Neben natürlichen Farben wird dem Zuschauer auch ein meist ausgewogenen Kontrast geboten. Die Qualität der Schärfe liegt auf einem guten Niveau, auch wenn immer mal wieder leichte Schwächen an den Kanten zu erkennen sind, ist das Endergebnis für eine TV-Serie absolut zufriedenstellend.

    Ton:
    Egal ob sich der Zuschauer für die deutsche Synchronisation oder die englische Originaltonspur entscheidet – einen qualitativen Unterschied gibt es nicht. Die Dialoge werden sauber und klar verständlich über die Front wiedergegeben, Fehler in Form von Rauschen oder Verzerrungen sind nicht vorhanden. Hier halte ich ordentliche 60% für angebracht.

    Extras:
    Leider ist keinerlei Bonusmaterial vorhanden.
    Sonja
    Film:
    Wertung: 87 %
    87 %
    Bild:
    Wertung: 78 %
    78 %
    Ton:
    Wertung: 60 %
    60 %
    Extras:
    Wertung: 1 %
    1 %

  • Bewertung

    87 %

    Infos

    Anzahl der Medien: 4
    Hülle: Alpha-Case
    Distributor:
    edel motion
    Regionalcode: 2
    Bildformat: 4 : 3

    Herkunft des Mediums:
    Film aus Deutschland
    Deutschland

    Cast & Crew

    Leider noch keine ...