yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Tödliche Geschwindigkeit Cover

Extras

  • Kapitelanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 85 %
85 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 70 %
70 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 70 %
70 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 5 %
5 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 48 %
48 %

Infos zum Einträger

Wer steckt hinter diesem Review? Einfach hier klicken. (Auch, um dem Reviewer eine Nachricht zu schreiben)

Testequipment:

Fernseher: Sony Wega KV-32FQ85B (100 Hz, 16:9)
DVD-Player: Harman/Kardon DVD 10
Verstärker: Harman/Kardon AV 2500
Boxen: Elac Standboxen ELX 8100
Sub Infinity BU80, Surround Infinity QPS-1 (bidirektional), Centerspeaker Infinity 100 MK II Reference.

Filminfos zu:

DVD-ReviewTödliche Geschwindigkeit
2. Auflage

Inhalt

Der draufgängerische Fallschirmspringer Ditch Brodie freut sich schon auf seine neue Schülerin, die attraktive Chris. Er staunt nicht schlecht, als sich die kesse Dame als Ex-KGB-Agentin entpuppt, die der russischen Mafia auf der Spur ist! Do not copy!

Infos zum Film

Originaltitel: Terminal Velocity
Filmlänge: 98 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 1994
Herstellungsland: USA
Erscheinungsdatum: 04.09.2003
EAN-Code: 4011846004370

Sprachen

deutsch 5.1 deutsch 5.1
englisch 5.1 englisch 5.1
italienisch 5.1 italienisch 5.1

Untertitel: deutsch, englisch, englisch für Hörgeschädigte, französisch, italienisch, spanisch

Kritiken

Fazit (8.5/10):
Tödliche Geschwindigkeit bietet zweifelsfrei kompromisslose und für FSK ab 12 recht harte Action. Neben einigen Fallschirmsprüngen und anderen guten Stunts gibt es auch weitere spannende Highlights zu sehen, die den Film sehenswert machen. Auch wenn der Film von den Kritikern als B-oder C-Movie zerissen wurde, kann ich ihm durchaus kurzweilige Unterhaltung abgewinnen. Von den drei Hauptdarstellern Charlie Sheen, Nastassja Kinski und James Gandolfini spielt Letzterer zugegebenermaßen am Besten. Natürlich kommt auch hier die eine oder andere unlogische Stelle vor, aber da lässt sich drüber hinwegsehen - im Gegensatz zu hochgelobten Filmen wie "3 Engel für Charlie - Volle Power", die ja die Unlogik zur Kunstform erheben.

Ein bisschen Humor, ein bisschen Romantik und jeden Menge Action bilden hier eine gelungene Mischung für einen gemütlichen Filmabend. Wer jedoch in erster Linie einen anspruchsvollen Plot erleben möchte, ist vielleicht mit "Die üblichen Verdächtigen" besser bedient.

Leider findet man die DVD kaum noch in den Läden. Selbst bei Ebay muss man die Angebote mit der Lupe suchen.

Die Erstauflage (zu erkennen an dem Widescreen-Schriftzug) hatte neben einer falschen Formatangabe auf dem Cover keine deutschen Untertitel und nur deutschen Dolby Surround Ton.

Bild (7/10):
Die Farben sind gut und auch der Schwarzwert erreicht überwiegend gutes Niveau. Die Detailschärfe, insbesondere bei Bewegungen, ist aber verbesserungsfähig. Zeitweilig kommt es zu Kompressionsartefakten, besonders in der nebeligen Anfangsszene sind diese zu beobachten. Nebelschwaden sind immer schwierig bei der DVD-Herstellung, erst recht wenn nur der Platz einer DVD-5 zur Verfügung steht.
Defekte treten immer wieder mal auf, wie es bei einem gut 10 Jahre alten Film ohne aufwändige Restauration üblich ist.

Ton (7/10):
Der Ton gibt nicht viel mehr als eine 2.0 Surround Abmischung. Der Sub könnte kräftiger sein, Split-Sound ist nicht zu höhren. Abgesehen von der Abmischung sind aber keine Kritikpunkte anzusetzen.

Extras (0.5/10):
Schlicht nichts...
Daniel
Film:
Wertung: 85 %
85 %
Bild:
Wertung: 70 %
70 %
Ton:
Wertung: 70 %
70 %
Extras:
Wertung: 5 %
5 %

Bewertung

85 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Buena Vista Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 2,35 : 1 anamorph

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew


Charlie Sheen