yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Street Fighter - Die entscheidende Schlacht Cover

Extras

  • Kapitelanwahl

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 65 %
65 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 80 %
80 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 60 %
60 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 5 %
5 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 48 %
48 %

Infos zum Einträger

Wer steckt hinter diesem Review? Einfach hier klicken. (Auch, um dem Reviewer eine Nachricht zu schreiben)

Testequipment:

Fernseher: Thomson 28DS 40E / 100Hz
DVD-Player: Thomson DTH 7000 E
Receiver: Sony STR-DB 840
Boxen: Sony SA-VE 315
Sub: Sony SA-WMS 315

Filminfos zu:

DVD-ReviewStreet Fighter - Die entscheidende Schlacht
[ Action]

Infos zum Film

Originaltitel: Street Fighter - The Ultimate Battle
Filmlänge: 97 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 1994
Herstellungsland: USA
Erscheinungsdatum: 27.10.1998
EAN-Code: 4030521226517

Sprachen

deutsch 2.0 Surround deutsch 2.0 Surround
englisch 2.0 Surround englisch 2.0 Surround

Untertitel: dänisch, deutsch, englisch, finnisch, norwegisch, schwedisch, türkisch

Kritiken

Fazit (6.5/10):
Was habe ich damals im zarten Alter von 13, 14 Jahren das Spiel Street Fighter II auf dem Amiga 500 gezockt. Bis zum Erbrechen. Mein Lieblingscharakter war damals (wie bei fast jedem jungen männlichen Spieler vermute ich mal) Colonel Guile!

Und genau in die Rolle des Colonel Guile springt Actionstar Jean-Claude van Damme, und an seiner Seite kämpft die hübsche Cammy (gespielt von Popstern Kylie Minogue).
Street Fighter - Die entscheidende Schlacht orientiert sich beim Film merklich an die Spielvorgabe aus dem Hause Capcom. Und das finde ich auch gut so, es gibt mit Sicherheit schlechtere Filmumsetzungen zu Videospielen.

Obwohl dieser Film von vielen Leuten in der Luft zerrissen wird, für mich war es für 97 Minuten kurzweilige Unterhaltung – zugegeben nur ohne viel Hirnaktivität zu genießen.


Bild (8/10):
Für eine DVD-5 hat mich das gute Bild von einer DVD anno 1998 doch sehr begeistert! Neben dem guten Kontrast und den ordentlichen Farben, findet man nur minimale Verunreinigungen wie Dropouts auf dem Bildschirm.
Die Gesamtschärfe des Bildes ist als OK zu bezeichnen, allerdings wird’s im Bildhintergrund schon mal etwas unscharf, was auch für die Kantenschärfe gilt.


Ton (6/10):
Sowohl die deutsche- als auch die englische Originaltonspur in Dolby Surround 2.0 sind als gut zu bezeichnen. Die Stimmen kommen klar und deutlich herüber, auch ein paar Effekte bei Explosionen sind wahrzunehmen.

Extras (0.5/10):
Der größte Witz an der DVD sind die auf dem Cover angegebenen Extras:

- Biographien: Besetzung
- Kommentar Regisseur

So steht es wörtlich auf dem Cover. Doch auf der DVD befinden sich tatsächlich NULL Extras... Nicht mal als Easter-Egg ist was dabei! Wirklich unverschämt!
luppa
Film:
Wertung: 65 %
65 %
Bild:
Wertung: 80 %
80 %
Ton:
Wertung: 60 %
60 %
Extras:
Wertung: 5 %
5 %

Bewertung

65 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Columbia TriStar Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 2,35 : 1 anamorph

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Hinweis

AUCHTUNG: Auf der DVD befinden sich trotz Angaben auf dem Cover KEINERLEI EXTRAS!!!

Cast & Crew


Jean-Claude Van Damme