yesterday
0-9/*ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Cover

Dschafars Rückkehr Cover

Cast & Crew

Extras

  • Speil: Bedenke was du dir wünscht
  • Disney Lexikon
  • Kapitelanwahl
  • Direkte Liederanwahl
  • Trailer

Gesamtwertung

Film/Inhalt (1 Bewertung):
Wertung: 75 %
75 %
Bild: (1 Bewertung)
Wertung: 80 %
80 %
Ton: (1 Bewertung)
Wertung: 70 %
70 %
Extras: (1 Bewertung)
Wertung: 50 %
50 %
Technik: (Nur Wertung des Reviewers)
Wertung: 67 %
67 %

Infos zum Einträger



Testequipment:

Fernseher: Panasonic TX 32PK25D
DVD-Player: DK-Digital DVR-201
Receiver: Denon AVR-1801
Boxen: Quadral
Sub: Jamo SW 1008

Filminfos zu:

DVD-ReviewDschafars Rückkehr
Special Edition

Infos zum Film

Originaltitel: The Return of Jafar
Filmlänge: 66 Min. (PAL)
Produktionsjahr: 1994
Herstellungsland: USA
Erscheinungsdatum: 13.01.2005
EAN-Code: 8717418020972

Sprachen

deutsch 2.0 deutsch 2.0
englisch 2.0 englisch 2.0
türkisch 2.0 türkisch 2.0

Untertitel: deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch, türkisch

Kritiken

Fazit (7.5/10):
Das Abenteuer des Oscar-reisgekrönten Walt Disney Meisterwerkes Aladdin geht weiter! Zurück in Agrabah, der Stadt der 1001 Wunder, müssen sich Aladdin und sein Flaschengeist Dschinni ihrer größten Herausforderung stellen.

Im zweiten Teil der Trilogie kehrt der hinterhältige Zauberer Dschafar plötzlich zurück. Dieser hat sich aus der Wunderlampe befreit und sinnt nun auf Rache. Aladdin, Jasmin und Dschinni versuchen alles, Dschafars Pläne, das Königreich zu erobern, zu verhindern.

Dschafars Rückkehr ist allerbeste Unterhaltung für die Ganze Familie. Ein Film voller Romantik und Humor, rasant und spannend bis zum Schluß!

Rein technisch ist diese DVD auf jedem Fall gelungen, Dschinni schafft es durch seine witzigen Verwandlungen auch in diesem Film, dem Zuschauer die Lacher zu entlocken. Alles im Allem kann man mit dieser Version von Dschafars Rückkehr zufrieden sein. Einem gemütlichen Filmenachmittag steht somit nichts im Wege!

Bild (8/10):
Die Pluspunkte des Bildes sind der ausgewogene Kontrast und die kräftigen Farben, wobei besonders die Farben Rot und Blau immer wieder hervorstechen. Die Schärfe ist sehr gut, wenn auch nicht immer optimal. In einigen Sequenzen tritt ein leichtes Hintergrundrauschen auf, welches dem Filmgenuss allerdings keinen Abbruch tut. Disney gab sich wieder besondere Mühe, den Film bis ins kleinste Detail zu realisieren.

Ton (7/10):
Der Ton liegt in Deutsch, Englisch und Türkisch in jeweils 2.0 Surround vor und überzeugt durch klare Dialoge und saubere Musikeinlagen – beide sind homogen abgemischt und unterdrücken sich nicht gegenseitig. Die Nebengeräusche verteilen sich ausgewogen auf die Lautsprecher, und ich konnte weder Rauschen noch Verzerrungen ausmachen.

Extras (5/10):
Die Extras sind ein wenig dünn ausgefallen. Am Anfang der DVD bekommt der Zuschauer die bekannte Disney-Trailershow geboten, die man aber auch überspringen kann. Hinter „Spiele & Spaß“ verbergen sich ein Spiel (Bedenke, was du dir wünscht) und ein Lexikon: Die Welt der Wünsche. Beides kann man einfach über die DVD-Fernbedienung bedienen.
Dann kann man noch sechs der Musiktitel direkt anwählen (Arabische Nächte, Ich zieh´ alleine los, Freundschaft ist das Schönste auf der Welt, Gib die Liebe auf, Heut´ bist du nichts mehr wert). Für die, die mitsingen wollen, sind die Liedtexte eingeblendet.
Sonja
Film:
Wertung: 75 %
75 %
Bild:
Wertung: 80 %
80 %
Ton:
Wertung: 70 %
70 %
Extras:
Wertung: 50 %
50 %

Bewertung

75 %

Infos

Anzahl der Medien: 1
Hülle: Keep Case
Distributor:
Buena Vista Home Video
Regionalcode: 2
Bildformat: 4 : 3

Herkunft des Mediums:
Film aus Deutschland
Deutschland

Cast & Crew

Leider noch keine ...